Kette vom Hals gerissen – Zeugen gesucht

Vor dem Jugendclub „Schlupfwinkel“ auf der Müllerstraße hat ein Unbekannter am Montagnachmittag einem 17-Jährigen die Kette vom Hals gerissen.

Nach dem Streit rannte er weg. Die silberfarbene Kette ist ca. 65 cm lang und etwa 250 Euro wert. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen dunkelhäutigen jungen Mann. Die von den Jugendclubmitarbeitern herbeigerufenen Polizeibeamten leiteten die Ermittlungen wegen räuberischen Diebstahls ein. Bürger, welche den Vorgang beobachteten oder Hinweise zu den beteiligten Personen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge, Hartmannstraße 24, Telefon 0371 / 387 2319, in Verbindung zu setzen.