Kettenreaktion in Hartmannsdorf

Hartmannsdorf: Am Samstagmorgen ist es auf der B 95 in Richtung Mühlau zu einem Unfall gekommen, an dem fünf Pkw beteiligt waren.

Eine 26-Jährige musste mit ihrem Seat Toledo auf Grund Gegenverkehrs vor dem Linksabbiegen anhalten. Nachfolgende Fahrzeuge hielten daraufhin ebenfalls an. Offenbar hatte dies der 49-jährige Fahrer eines Opel Astra nicht rechtzeitig bemerkt und fuhr auf einen Ford auf. In der weiteren Folge wird der Ford auf einen Mazda, dieser auf einen Hyundai und der gegen den Seat geschoben. Bei dem Unfall wurden der Mazda-Fahrer schwer und der Ford-Fahrer leicht verletzt. An den beteiligten Pkw war Schaden von insgesamt rund 20.000 Euro entstanden.

++
Kleinanzeigen kostenlos – hier bei uns

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar