Kfz-Zulassungsbehörde in Dresden ab Februar fünf Tage in der Woche geöffnet

Die Dresdner Kfz-Zulassungsbehörde in der Hauboldstraße in Dresden-Prohlis öffnet ab 1. Februar auch am Mittwochvormittag. Damit ist es jetzt möglich, an allen fünf Werktagen sein Auto in Dresden an- bzw. abzumelden. +++

Die Kfz-Zulassungsbehörde hat dann folgende Sprechzeiten:

Montag                9 bis 12 Uhr
Dienstag        9 bis 18 Uhr
Mittwoch        9 bis 12 Uhr
Donnerstag        9 bis 18 Uhr
Freitag                8 bis 12 Uhr

Im Jahr 2011 bearbeiteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kfz-Zulassungsbehörde durchschnittlich 6000 Anmeldungen und 4350 Abmeldungen pro Monat. Außerdem stellten sie monatlich rund 1500 neue Fahrzeugpapiere aus, wenn sich technische Daten zum Auto oder persönliche Daten des Fahrzeughalters geändert hatten.

Quelle: Stadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!