Kind angefahren

Ein siebenjähriger Junge ist am Dienstagabend beim Überqueren der Mühlenstraße angefahren worden.

Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die PKW-Fahrerin hielt an und brachte den Jungen zur Wohnung der Eltern. Anschließend verließ die Frau die Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zu Pkw und Fahrerin machen können. Bei der PKW-FAhrerin handelt es sich vermutlich um eine Vietnamesin. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz entgegen.