Kind angefahren

Chemnitz – Dienstagnachmittag kam es im Chemnitzer Ortsteil Kapellenberg zu einem Verkehrsunfall.

Gegen 16.50 Uhr war eine 60-Jährige mit ihrem Smart auf der Parkstraße in Richtung Haydnstraße unterwegs, als ihr plötzlich ein Junge vor´s Auto lief. Der 11-Jährige rannte zwischen abgestellten Autos auf die Straße, sodass die Pkw-Fahrerin nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und das Kind erfasste. Durch den Zusammenprall wurde der Junge schwer verletzt.