Kind in Marienberg angefahren

Zeugen gesucht

Am Feitag, den 12.11.2004, gegen 10:30 Uhr ereignete sich auf der Straße der Jugend, vor der Herzog-Heinrich-Grundschule in Marienberg, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 6-jähriges Kind verletzt wurde. Der Junge wollte die Straße überqueren und wurde von einem silbernen PKW angefahren und leicht verletzt. Die Fahrerin entfernte sich ohne Angabe ihrer Daten vom Unfallort, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise zum Verkehrsunfall oder zum Fahrzeug bitte an das Polizeirevier Marienberg, Telefon 03735/6060 oder jede andere Dienststelle.