Kinder erkunden Dresden-Prohlis bei der Stadtteilrallye

Was sie in ihrem Stadtteil alles unternehmen können, lernen in diesen Tagen Prohliser Kinder bei der 7. Prohliser Stadtteilrallye kennen. 180 Vorschulkinder und Schüler sind dabei in fünf Kinder- und Jugendeinrichtungen unterwegs. +++

180 Vorschulkinder und Schüler aus acht Kitas und Schulen, sind dabei im gesamten Stadtgebiet in verschiedenen Kinder – und Jugendeinrichtungen unterwegs.

Auch Philipp Höhlig von der Kita in der Berzdorfer Straße 39 war mit seiner Kindergartengruppe bei der Stadtteilrallye dabei.

Statement Phillip Höhlig im Video

Doch bevor die Kinder ihre Urkunde für die Teilnahme an der Stadtteilrallye bekamen, hatten sie einige Aufgaben zu bewältigen.
Eine der fünf verschiedenen Aufgaben war auf dem Bau- und Abenteuerspielplatz der Diakonie in der Elsterwerdaer Straße zu lösen. Hier leitete Sozialpädagoge Ulf Danz die Kinder bei ihrer Arbeit mit Holz an.

Statement Ulf Danz im Video

Anschließend hatten die Kinder sich eine Stärkung verdient. Bevor es weiterging zur nächsten Station, war noch freies spielen angesagt – auf dem Bau – und Abenteuerspielplatz in der Elsterwerdaer Straße.