Kinder öffnen verschlossene Türen

Die Sendung mit der Maus wird 40. Zum Jubiläum gibt es am 10. Juli einen “Türöffner-Tag“, an dem Kinder überall in Deutschland Türen aufstoßen können, die ihnen sonst verschlossen bleiben. So auch in der Caterna Sehschule. +++

Die Sendung mit der Maus wird 40. Das bedeutet 40 Jahre Lach- und Sachgeschichten, und um diese Geschichten fortzusetzen, hat die Maus für den 10. Juli einen Türöffner-Tag ins Leben gerufen. An diesem Tag können überall in Deutschland Kinder Türen aufstoßen, die ihnen sonst verschlossen bleiben. Hinter diesen Türen verbergen sich spannende Geschichten von Dingen, die Kinder entdecken können.

Auch in Dresden erwarten Kinder an diesem Tag ein paar spannende Türen zum Öffnen. So können Sie z.B. die Tür zur Caterna Sehschule öffnen, hinter der die Kinder eine Katze namens Erna und spannende Seh-Experimente zum Ausprobieren erwarten. Kinder können dort z.B. ausprobieren, wie man Dinge sehen kann, die eigentlich nicht da sind.

Schreiben, Rechnen, Lesen: das alles kann man in einer Schule lernen. Wie das auch mit dem Sehen funktioniert, können Kinder dank der Maus am 10. Juli in der Caterna Sehschule erfahren.

Mehr Informationen zum Türöffner-Tag und zur Anmeldung unter http://www.caterna.de/maus

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar