Kinder probieren sich an der Orgel

Leipzig – Eine Musikstunde der etwas anderen Art erlebten am Freitag rund 30 Schüler der Petrischule. In der Propsteikirche trafen sie sich mit dem Organisten Christian Schmitt, der sie in die Funktionsweise der sogenannten „Königin der Instrumente“ einweihte.

Seit mehr als 10 Jahren vermittelt das Projekt „Rhapsody in School“ erstklassige Musiker an Schulen. Die Musikstunden können kostenlos genutzt werden mit einer Auswahl von rund 300 Künstlern.