Kinder- und Jugendhaus Laubegast erneut geschlossen

Das Laubegaster Kinder- und Jugendhaus ist erneut geschlossen.

  Wie das Jugendhaus berichtet ist die Schließung auf eine erhöhte Feinstaubbelastung zurückzuführen, die durch unsachgemäßige Bauarbeiten entstanden ist. Auch sollen Mitarbeiter des Kinder- und Jugendhauses durch das erhöhte Staubaufkommen krank geworden sein. Das konnte bis jetzt aber noch nicht bestätigt werden.

Das Hochbauamt hält dies für unwahrscheinlich. Das Haus, vor allem Lüftungsanlagen und die Zwischendecken werden ab kommende Woche feingereinigt.

Die Arbeiten sollen bis Ende nächster Woche abgeschlossen sein.