Kindercrosslauf im Küchwald

Zahlreiche Mädchen und Jungen sind heute zum Crosslauf im Chemnitzer Küchwald gestartet.

Die Aktion fand bereits zum siebten Mal statt und wurde von der Abteilung Kindertageseinrichtungen des Amtes für Jugend und Familie und dem Hort Mühlenstraße organisiert. Teilgenommen haben insgesamt zehn Kitas und zwölf Horte mit Kindern im Alter zwischen sechs und zehn Jahren. Im Wettkampf wurden die schnellsten Mädchen und Jungen ihrer jeweiligen Altersklasse ermittelt. Mit dem Crosslauf sollen aber auch alljährlich die Freude an der Bewegung sowie Durchhalte-vermögen und Ausdauer gefördert werden.