Kinderfest im Küchwald

Zu einem großen Kinderfest sind am Sonntag hunderte Gäste in den Chemnitzer Küchwald gekommen.

Insgesamt 250 junge Chemnitzer hatten hier unter anderem ein Bühnenprogramm auf die Beine gestellt. Organisiert wurde das Ganze vom Verein Kraftwerk e.V., der sich selbst mit mehreren Ständen auf der großen Küchwaldwiese präsentierte. Mehr als 40 Stände gab es insgesamt, an denen sich die Kinder richtig austoben und ihrer Phantasie freien Lauf lassen konnten. Auch Polizei, Bundespolizei und Feuerwehr waren mit Ständen und Aktionen vor Ort. Nicht zu vergessen die Parkeisenbahn, mit der viele Gäste eine Runde durch den Küchwald drehten.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar