„Kinderlos?“-Selbsthilfegruppe in der Gründungsphase

Ungewollt kinderlose Paare / Frauen / Männer, die noch nicht mit ihrem Kinderwunsch abgeschlossen  und Interesse an der Gründung einer Selbsthilfegruppe haben, können sich an die Selbsthilfekontakt- und -informationsstelle (SKIS) am Gesundheitsamt Leipzig wenden.

Wer kennt das nicht: man hat einen Partner / eine Partnerin und wünscht sich Nachwuchs. Aber das erhoffte Glück bleibt aus. Betroffene möchten sich gern austauschen, reden oder einfach zuhören. Fragen nach bereits erfolgten Aktivitäten oder Informationen zur künstlichen Befruchtung, zur Adoption wollen diskutiert werden.

Kontakt:
Selbsthilfekontakt- und -informationsstelle (SKIS) des Gesundheitsamtes
Ina Klass
Friedrich-Ebert-Straße 19a
Telefonnummer 0341 123-6755
E-Mail: ina.klass@leipzig.de