Kindermuseum feiert Geburtstag

Dresden - Am 17. März lädt das Hygienemuseum erneut zum Familiensonntag. Im Zentrum der Veranstaltung steht der Geburtstag der Ausstellung "Welt der Sinne" für Kinder. 130.000 Besucher haben sich die Ausstellung bereits angesehen.

Bei freiem Eintritt in alle Ausstellungen bietet der Familiensonntag zahlreiche Möglichkeiten, die Welt der Sinne nicht nur im Kinder-Museum selbst zu entdecken. In der Empfangshalle kann man während des ganzen Tages kreative Aktionen erleben oder sich vom Zauberkünstler Matthieu Anatrella faszinieren lassen. Abgerundet wird das Angebot mit musikalischen Überraschungen des Philharmonischen Kinderchors Dresden zum Mitsingen und Mitgebärden sowie von Kindern des integrativen Musikprojektes MUSAIK – Grenzenlos musizieren in Dresden.

© Hygienemuseum