Kinderweihnacht in den Rathaus Passagen

Weihnachtsmann am Wochenende zu Besuch.

Der Weihnachtsmarkt lockt noch rund eine Woche lang mit zahlreichen Leckereien und Angeboten Groß und Klein in die Chemnitzer Innenstadt. Im Innenhof der Rathaus Passagen (Eingang Jakobikirchplatz) findet letztmalig für dieses Jahr am 19. und 20. Dezember die 1. Kinderweihnacht statt.

An den zurückliegenden Adventssamstagen und –sonntagen kamen bereits zahlreiche Kinder, um von 15 bis 16 Uhr beim Weihnachtsmann ihre selbstgebastelten Wunschzettel abzugeben und ihm beim Geschichten-Vorlesen auf der Weihnachtsbühne zu lauschen.

Ab 15:30 Uhr heißt es auch am bevorstehenden Wochenende wieder: Kneten, Naschen und Verzieren.
In der Weihnachtsbäckerei der Bäckerei Polster können alle Kinder ihre eigenen Plätzchen backen und gestalten, gleich vernaschen oder mit nach Hause nehmen.

Zusätzlich ist am Adventssonntag der Puppendoktor im 1. OG des Innenhofes der Rathaus Passagen vor Ort. Kranke Puppenkinder erhalten bei ihm Hilfe und Zuspruch – und natürlich eine fachgerechte Reparatur. Alle Kinder und Eltern sind ins Weihnachtswunderland der Rathaus Passagen herzlich eingeladen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar