Kinotipp: Der Nebel

Ein mysteriöser Nebel, der die gesamte Landschaft einhüllt, zwingt die Bewohner einer amerikanischen Kleinstadt, sich in ihrem Supermarkt zu verschanzen.

Doch die Mauern können den Schutzsuchenden nur scheinbar Sicherheit bieten. Die Ungewissheit, welche Gefahr in den weißen Schleiern auf sie wartet, zerrt an den Nerven der Zwangsgemeinschaft, schürt Angst und Verzweiflung. Panik macht sich breit, schon bald droht die Grenze zwischen äußerer und innerer Bedrohung zu verschwimmen. Im Angesicht des Todes ist sich jeder selbst der nächste und jeder Nächste wird zum erbitterten Feind…

Filmdetails:

Regie: Frank Darabont
Drehbuch: Frank Darabont, Stephen King
Genre: Horror
Land: USA
Premiere: 21. November 2007 (USA)
Dt.Start: 17. Januar 2008
FSK: ab 16
Länge: 126 min.

Cast: 
Thomas Jane (David Drayton), Andre Braugher (Brent Norton), Gregg Brazzel (Tom Smalley), Alexa Davalos (Sally), Walter Fauntleroy (Donaldson), Nathan Gamble (Billy), Mathew Greer (Silas), Jack Hurst (Joe Eagleton), Toby Jones (Ollie), Kelly Collins Lintz (Stephanie Drayton), Susan Malerstein (Hattie), Mike Martindale (Sentry), Chris Owen (Norm), Juan Gabriel Pareja (Morales), William Sadler (Jim Grondin), Ron Clinton Smith (Mr. Mackey), Andy Stahl (Mike Hatlen), Frances Sternhagen (Irene), Buck Taylor (Ambrose Cornell), Robert C. Treveiler (Bud Brown), Sam Witwer (Wayne Jessup)

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar