Kinotipp: Der Vorleser

Sie ist rätselhaft und viel älter als er… und sie wird seine erste Leidenschaft. Eines Tages ist Hanna (Kate Winslet) spurlos verschwunden.

Erst Jahre später trifft Michael (David Kross/Ralph Fiennes) sie wieder – als Angeklagte im Gerichtssaal. Hier erfährt er von ihrem persönlichen Schicksal und von ihrer grausamen Vergangenheit als KZ-Aufseherin.

Am Ende wird er sie durch seine nie verloren gegangene Zuneigung erlösen…

Dt.Start: 26. Februar 2009
Premiere: 10. Dezember 2008 (USA)
FSK: ab 12
Genre: Drama
Länge: 124 min
Land: USA, Deutschland

Darsteller: Kate Winslet (Hanna Schmitz), Ralph Fiennes (Older Michael), Alexandra Maria Lara (Ilana), Bruno Ganz (Rohl), David Kross (Michael), Karoline Herfurth (Marthe), Volker Bruch (Dieter Spenz), Linda Bassett (Mrs. Brenner), Hannah Herzsprung (Julia), Susanne Lothar (Carla Berg), Matthias Habich (Peter Berg), Jürgen Tarrach (Gerhard Bade), Jeanette Hain (Brigitte), Kirsten Block (Judge), Claudia Michelsen (Gertrude), Max Mauff (Rudolf), Vijessna Ferkic (Sophie), Moritz Grove (Holger)

Regie: Stephen Daldry

Drehbuch: Bernhard Schlink, David Hare

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar