Kinotipp: Precious

Eine berührende Cinderella-Story aus New York über ein afroamerikanisches Mädchen – mit etwas breiteren Hüften als üblich – , das zutiefst gedemütigt, aber voller Energie, dem Leben die Stirn bietet.

PRECIOUS ist wie ein funkelnder Diamant: klar, hell und unglaublich hart. Mutig und kompromisslos, ein modernes Märchen über ein Mädchen, das vor Lebenslust, Hoffnung und Schmerz fast zu platzen scheint. PRECIOUS ist ein Film mit einer schwarzen Seele und dem funky Sound direkt von den Straßen Harlems. Eine wilde Reise aus der Dunkelheit ans Licht. Manchmal muss ein Film ganz unten beginnen, um mit einem absoluten Hochgefühl enden zu können…Regisseur Lee Daniels, Produzent des OSCAR-prämierten „Monster’s Ball“, serviert eine mutige und ungewöhnliche Mischung aus kompromisslosem Realismus, grellem Melodram und abgedrehtem Humor – gepaart mit surrealen Traumszenen, in denen sich ‚Precious‘ als Popstar oder Supermodel und als schlanke, begehrenswerte, weiße Frau sieht.

Basierend auf dem Bestseller „Push“ von Sapphire und produziert von Oprah Winfrey, der Talk-Lady des amerikanischen Fernsehens, ist PRECIOUS der Überraschungserfolg in Amerika, der bereits am US-Box Office mit nur 400 Kopien ca. 50 Millionen Dollar eingespielt hat. PRECIOUS ist mit sensationellen 6 OSCAR-Nominierungen (Bester Film, Beste Regie, Beste Schauspielerin, Beste Nebendarstellerin, Bester Schnitt, Bestes adaptiertes Drehbuch) bereits jetzt einer der wichtigsten Filme des Jahres.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar