Kinotipp: Star Trek 11

Mit Star Trek beginnt das größte Abenteuer aller Zeiten.

Die unglaubliche Geshcichte einer jungen Crew, an Bord des modernsten Raumschiffes das je gebaut wurde, der U.S.S. Enterprise. Auf ihrem Jungfernflug voller Action, Comedy und kosmischen Gefahren, müssen die jungen Rekruten einen Weg finden, des Rachefeldzug eines bösen Gegners, der die gesamte Menschheit bedroht zu stoppen. Das Schicksal der Galaxier liegt in den Händen zweier erbitterter Rivalen. Der eine, James Kirk (Chris Pine), ist ein vorbestrafter, abenteuerlustiger Grünschnabel aus Iowa. Der andere, Spock (Zachary Quinto), ist in einer von rationaler Logik geprägten Umgebung aufwachsen, die jegliche Emotionen entsagt hat. Durch das Aufeinandertreffen von hitzigem Instinkt und kühlem Verstand entsteht eine ungleiche aber starke Partnerschaft, die sie in die Lage versetzt die Crew sicher durch unvorstellbare Gefahren zu leiten und kühn dorthin zu gehen, wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist.