Kinotipp: Wir sagen Du! Schatz.

Um nicht länger allein zu sein, klaut sich Oliver (36), was ihm am meisten fehlt: eine Frau, drei Kinder, eine Oma, einen Opa und einen Hund.

Eingemauert im 18. Stockwerk eines leeren Hochhauses und mit ausreichend Essensvorräte für mehrere Monate versorgt, beginnt Oliver den wildfremden Haufen zu seiner Familie zu erziehen. Auf der Küchenwand stehen die für alle verbindlichen Regeln des Zusammenseins. Doch niemand hält sich daran: Die Wünsche, Ängste und Neurosen der neuen „Familienmitglieder“ prallen wild aufeinander. Jeder streitet mit jedem. Niemand kann vor den anderen flüchten. Geschweige denn vor sich selbst. Anarchie breitet sich aus. Die perfekte Familie hatte Oliver sich anders vorgestellt. Doch Oliver hält an seiner Vision vom glücklichen Zusammensein eisern fest. Und tatsächlich: Nach und nach merkt ein jeder, dass das Leben „da draußen“ noch viel verkorkster ist als das Leben „drinnen bei Oliver“. Wächst doch noch zusammen, was nicht zusammen gehört?

Filmdetails:

Regie: Marc Meyer
Drehbuch: Marc Meyer
Genre: Drama
Land: Deutschland
Premiere: 01. November 2007
Dt.Start: 15. November 2007
FSK: nicht bekannt
Länge: 97 min.

Cast:
Anna Maria Mühe (Maya), Nina Kronjäger (Sofia), Samuel Fintzi (Oliver), Harald Warmbrunn (Horst), Margot Nagel (Edna)

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar