Kita erhält Auszeichnung

Über eine besondere Ehrung darf sich die Kindertagesstätte „Groß und Klein“ an der Nevoigtstraße freuen.

Sie ist als Landessieger aus dem Wettbewerb Netzwerk Nachbarschaft hervorgegangen. Ausgezeichnet wurde die Kita aufgrund ihres Engagements für eine gegenseitige Akzeptanz und der Unterstützung von Jung und Alt.
So finden zum Beispiel regelmäßig Kreativnachmittage mit Senioren aus der Nachbarschaft statt. Der bundesweite, von einer Bausparkasse ausgelobte, Wettbewerb sucht bereist im dritten Jahr deutschlandweit vorbildliche Nachbarschafts-Netzwerke. Zu gewinnen gibt es Urkunden und Geldpreise im Gesamtwert von 16.000 Euro.