Kita & Künstler geht in dritte Runde

Chemnitz - Die Stadt Chemnitz lädt bereits zum dritten Mal regionale Künstler sowie Kindertageseinrichtungen zur kreativen Zusammenarbeit ein.

 

Bis zum 25. Mai können sich Künstler-Kita-Teams mit einer gemeinsamen Idee bewerben. Ziel ist es, Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren einen Zugang zur künstlerischen Bildung und Mitgestaltung zu ermöglichen.

Dabei sollen Künstler aus den Bereichen Darstellende und Bildende Kunst Workshops, Kurse oder Projekttage mit den Kindern durchführen. Die besten Projektideen werden mit Förderpreisen bis zu 1.000 Euro unterstützt. 

Infos zur Anmeldung finden sie unter www.kulturelle-bidung-chemnitz.de.