KKH-Allianz-Lauf in Leipzig lockt mehr als 1300 Teilnehmer

Vor neun Jahren wurde der KKH-Allianz-Lauf ins Leben gerufen. Seither steigt von Jahr zu Jahr die Anzalh der Teilnehmer an dieser bundesweiten Präventionskampagne der gesetzlichen Krankenkasse. +++

Das zeigen auch in diesem Jahr die 1300 Teilnehmer, die beim Lauf am vergangenen Sonntag im Clara Zetkin Park an den Start gingen. Leipzig zählte auch in diesem Jahr zu den insgesamt zwölf Laufstädten. „Es war wieder eine gelungene Veranstaltung für Alt und Jung“, resümiert Dieter Elsner von der KKH-Allianz, „fair, sportlich und heiter, mit bunt gemischtem Teilnehmerfeld, attraktivem Laufareal und Gute Laune-Bühnenprogramm.“

Für Hobbysportler standen die Disziplinen Laufen, Walken und Nordic Walken mit jeweils unterschiedlichen Streckenlängen zur Auswahl.