kleine Strolche bekommen neues Zuhause

Leipzig – Das „Haus der kleinen Strolche“ in Leipzig-Lindenthal wird erweitert. Der Rohbau des Kitaersatzneubaus ist bereits fertig. Am Mittwoch wurde dem Gebäude die Richtkrone aufgesetzt. Im August begannen die Bauarbeiten, nun ist der erste Meilenstein erreicht.

Träger der Einrichtung ist die Volkssolidarität Leipziger Land. Der Geschäftsführer Lutz Stephan freut sich auf die zukünftigen Herausforderungen der Kita.
Fertiggestellt werden soll das „Haus der kleinen Strolche“ noch in diesem Jahr. Bereits im Oktober steht das Haus dann Kindern und Erziehern zur Verfügung.