Kleine Taschenlampe brenn…

Chemnitz – Bei den Filmnächten Chemnitz heißt es am 25. August zum Chemnitzer Taschenlampenkonzert wieder „Dein Licht für die Parkeisenbahn“.

 

Wenn es schummrig wird, kann der Lichtzauber beginnen… Mit einer Taschenlampe im Gepäck können Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern ihr erstes Abendkonzert unter freiem Himmel erleben.

Die Gruppe RUMPELSTIL spielt und Kinder und Erwachsene lassen ihre Taschenlampen zaubern. Also nichts wie hin und sich verzaubern lassen von der wunderschönen Atmosphäre zum Taschenlampenkonzert bei den Filmnächten Chemnitz.

Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr.

Es sind noch Karten erhältlich: http://filmnaechte-chemnitz.de/tickets/

Die kompletten Erlöse des Taschenlampenkonzerts gehen an die Parkeisenbahn Chemnitz.