Kleintransporter kracht auf Laster – Zwei Verletzte

Folgenschwerer Unfall auf der Autobahn 4 bei Nossen am frühen Samstagmorgen:

Gegen 07.00 Uhr fährt zwischen dem Dreieck Nossen und Wilsdruff ein Kleintransporter mit hohem Tempo auf einen voraus fahrenden Lastwagen auf. Der Beifahrer im Kleintransporter wird im Autowrack eingeklemmt und muss von der Feuerwehr befreit werden.
 
Auch der Fahrer des Kleintransporters wird verletzt. Der Verkehr in Richtung Dresden wird über einen Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbei geleitet. Die Unfallursache ist noch unklar.        

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar