Knapp 7000 Euro für Tiere in Dresden und Umgebung gesammelt

Dresden - Mit vielen Aktionen und einem bunten Bühnenprogramm ist am Sonntag das saxx life Tierpatenfest im Dresdner Zoo gefeiert worden. 

Dieses Fest der Ostsächsische Sparkasse Dresden richtet sich an die kleinen Sparer. Über 800 Kinder aus Dresden und Umgebung wurden eingeladen. Knapp 7000 Euro haben die Jungen und Mädchen für ihre Einrichtung gesammelt.

Dieser Betrag wurde aufgeteilt.

Über einen Scheck konnte sich unter anderem der Zoo Dresden, die Wildvogelauffangstation der Stadt und der Kinder- und Jugendbauernhof Nickern freuen. 

Beim Tierpatenfest selbst konnten die Kinder an verschiedenen Stationen ihr Wissen und Können unter Beweis stellen, Häuser bauen oder einfach nur ihre Patentiere besuchen. 

Insgesamt besuchten rund 7000 Menschen das Tierpatenfest im Dresden Zoo.

© Sachsen Fernsehen