Knapper Erfolg: LVB-Handballer siegen im Handballkrimi gegen Bad Neustadt

Am Samstag konnte die SG LVB gegen den Tabellenzweiten HSC Bad Neustadt mit 28:27 einen glücklichen Sieg erzielen. Dank einer starken Schlussphase feierten die Leipziger damit den siebten Sieg im neunten Heimspiel. +++

Bis zehn Minuten vor Schluss lagen die Gäste aus Neustadt mit drei Punkten vorn, verpassten es aber die Entscheidung herbeizuführen. Stattdessen drehten die Messestädter noch einmal auf und konnten dank eines Siebenmeters und einer Glanzparade von Torwart Patrick Ziebert die Partie noch für sich entscheiden. Das Spiel in voller Länge können Sie übrigens am Dienstag ab 20 Uhr auf 8Sport sehen.