Kneipenstreit in Zwickau

In der Nacht zum kam es in Zwickau, in der Gaststätte Alex zur Sachbeschädigung an Einrichtungsgegenständen durch mehrere Personen.

Die Beschäftigte der Gaststätte teilte über Notruf der Polizei mit, dass es in der Gaststätte zu Streitigkeiten unter Gästen kam, diese jetzt mit Stühlen und Gläsern werfen sowie einen Aufsteller beschädigten. Von den Personen konnte bisher ein 34-Jähriger als Tatverdächtiger ermittelt werden. Personen wurden nicht verletzt. Der verursachte Sachschaden beträgt ca. 500 €.