Königsetappe startet in Chemnitz

Chemnitz wird in diesem Jahr Startpunkt der Königsetappe der 22. Internationalen Sachsen-Tour.

Nach Aussage der Veranstalter führt der 3. Tagesabschnitt von Chemnitz über Oberwiesenthal bis nach Riesa. Start- und Zielpunkt der insgesamt 780 Kilometer langen Tour ist Dresden. 15 Mannschaften mit jeweils Acht Fahrern werden über die Landstraßen des Freistaates rollen. Mit Teams wie T-Mobile, Gerolsteiner und Milram sind auch die deutschen Topmannschaften mit dabei.