Königswalde: 17-Jähriger schwer verletzt

Am Freitagnachmittag befuhr ein 17-Jähriger mit einem Motorrad die Geyersdorfer Straße und geriet mit seinem Fahrzeug offensichtlich infolge unangepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn.

Dort kollidierte er mit einem im Gegenverkehr befindlichen Traktor (Fahrer: 57 Jahre). Der 17-Jährige erlitt schwere Verletzungen.

Es entstand ein Sachschaden von zirka 3.000 Euro.