Körperverletzung nach Alkoholgenuss

In einer Gaststätte in Frankenberg ist es am frühen Sonntagmorgen zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen 2 männlichen Gästen gekommen.

Die Betreiberin der gastronomischen Einrichtung wollte die beiden Streithähne auseinanderbringen, wurde dabei aber ebenfalls geschupst.Sie trug bei der Schlichtung der Auseinandersetznung etliche Prellungen davon. Die eintreffenden Beamten führten bei dem Tatverdächtigen einen Atemalkoholtest durch, dessen Ergebnis mit 2,41 Promille zu Buche schlug.