Körperverletzung: Tatverdächtige gestellt

Heute Nachmittag hat die Dresdner Polizei zwei Tatverdächtige zu der gestern begangenen Körperverletzung an einem 43-jährigen Mann festgenommen.

Mehrere zunächst unbekannte Männer hatten den Dresdner gestern Mittag auf der Bautzner Straße geschlagen und getreten. Aufgrund der Aussagen des Geschädigten und weiterer Zeugen sowie darüber hinausgehender Ermittlungen konnten der 23-Jährige und der 19-Jährige heute Nachmittag identifiziert und festgenommen werden.

Die Männer werden derzeit zum Sachverhalt vernommen. Bei einem dritten Verdächtigen (19) wurde eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt. Auch er wird zum Tatvorwurf vernommen.Die Staatsanwaltschaft Dresden prüft im Anschluss daran, ob Haftbefehle gegen die Tatverdächtigen beim Amtsgericht beantragt werden. 

Quelle: Polizei Dresden

Hintergrund:

Die Meldung zu der Körperverletzung finden Sie hier.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.