Kollision auf A4

Beim Fahrsteifenwechsel ist es auf der A4 zu einem Unfall gekommen.

In Höhe der Anschlussstelle Chemnitz-Mitte wechselte am Dienstagnachmittag auf der Richtungsfahrbahn Dresden Eisenach der 42-jährige Fahrer eines Lkw MAN den Fahrstreifen von rechts nach links und kollidierte dabei seitlich mit einem Audi. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Mehr Nachrichten aus Sachsen finden Sie hier!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar