Kollision beim Spurwechsel

Ein Skoda Octavia, ein Mercedes Vaneo und ein VW Passat waren am Dienstagnachmittag, gegen 15.20 Uhr, auf dem Südring stadtauswärts in Richtung der Bundesstraße 174 unterwegs.

Vor der Auffahrt aus Richtung Reichenhainer Straße fuhr der 59-jährige Skoda-Fahrer rechts an dem Mercedes (Fahrer: 37) vorbei.

Beim Spurwechsel nach links streifte der Skoda nach Polizeiangaben den Mercedes.

Durch den Anprall geriet der Skoda wieder in Richtung der rechten Fahrspur, wo es zur Kollision mit dem VW (Fahrer: 68) kam. Der VW kam nach dem Anstoß nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Schutzplanke.

Weiterhin wurden bei dem Unfall zwei Bäume sowie ein Verkehrszeichenträger beschädigt.

Insgesamt beziffert sich der entstandene Sachschaden auf ca. 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar