Kollision beim Überholen

Lugau: Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 180.

Vor dem Ortseingang Lugau aus Richtung Gersdorf kommend überholte ein 25-Jähriger mit seinem Ford Escort, trotz Gegenverkehrs, einen vor ihm fahrenden LKW. In der Folge kollidierte der Ford-Fahrer in Höhe des LKW frontal mit einem entgegenkommenden 23-jährigen Renault Megane. Dabei wurden beide PKW-Fahrer schwer verletzt  und es entstanden ca. 15 000 Euro Sachschaden.

Der Newsletter von SACHSEN FERNSEHEN – immer auf dem neuesten Stand!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar