Kollision in Chemnitz-Gablenz

Am Mittwochabend sind in Chemnitz-Gablenz ein Mazda und ein Nissan zusammengestoßen.

Die 44-jährige Fahrerin eines Nissans wollte von einem Parkplatz nach links auf die Zschopauer Straße auffahren. Dabei stieß ihr Pkw mit einem Mazda auf der Hauptstraße zusammen. Dessen Fahrer hatte den Blinker zum Abbiegen in den Sachsenring gesetzt. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. An den Autos, die beide abgeschleppt werden mussten, entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro.

Uns interessiert Ihre Meinung: Wie finden Sie unsere Seite?