Konferenz: Braille-Noten

Internationale Fachkonferenz zu Braille-Musiknoten.

In der Deutschen Zentralbücherei für Blinde treffen sich Donnerstag und Freitag Gastredner aus Europa, Asien, Amerika und Neuseeland. Die Teilnehmer diskutieren unter anderem über Softwareprogramme zur Notenübertragung.

Interview: Thomas Kahlisch, Direktor der DZB

Auch der Musikunterricht für blinde und sehbehinderte Kinder ist ein Schwerpunktthema des Treffens.