Kongresshalle am Zoo nimmt Betrieb auf

Ab Herbst sind erste Veranstaltungen in der sanierten und zu einem modernen Tagungszentrum umgebauten Kongresshalle geplant. So ist zum Beispiel der „Internationale Kongress der Zootierpfleger“ zu Gast. +++

Ab Herbst sind erste Veranstaltungen in der sanierten und zu einem modernen Tagungszentrum umgebauten Kongresshalle geplant. So ist zum Beispiel der „Internationale Kongress der Zootierpfleger“ zu Gast. Bereits im Mai hat das Congress Center Leipzig den Betrieb der Kongresshalle aufgenommen. Doch schon während der Bauarbeiten hatten zahlreiche Veranstalter ihr Interesse an dem neuen Standort signalisiert. Ihnen stehen insgesamt 15 Säle und Räume zur Verfügung. In der Kongresshalle sind künftig allerdings nicht nur Tagungen und Kongresse geplant, sondern auch kulturelle Veranstaltungen und Musik.