Konstituierende Sitzung des Landtages

Der Landtag kommt am Dienstag zu seiner ersten Sitzung nach den Wahlen zusammen.

Dabei werden in den kommenden 5 Jahren 6 und nicht wie bisher nur 3 Fraktionen vertreten sein. Zudem sitzen künftig 124 Volksvertreter in Dresden, 4 mehr als bisher. Bereits gestern einigten sich die Fraktionen auf eine entsprechende Sitzverteilung. Unterdessen gehen morgen Vormittag die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und SPD weiter. Da die Christdemokraten die absolute Mehrheit verfehlten wollen sie in Zukunft mit den Sozialdemokraten zusammen regieren.