Konzept fürs Chemnitzer Stadtfest steht

Vom 24. bis 26. August wird das Chemnitzer Stadtfest wieder für ausgelassene Stimmung in der Innenstadt sorgen.

Am Freitag bereits wurde das Konzept von der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (CWE) vorgestellt.

Dabei soll die Aufteilung des Stadtfestes in verschiedene, voneinander abgegrenzte Themenbereiche fortgesetzt werden.

Interview: Ulrich Geisler – Geschäftsführer der CWE

Außerdem sollen wieder auf drei Großbühnen am Markt, am Neumarkt und an der Brückenstraße musikalische Highlights präsentiert werden.

Interview: Ulrich Geisler – Geschäftsführer der CWE

Im vergangenen Jahr kamen trotz kühler Temperaturen rund 200.000 Besucher zum Chemnitzer Stadtfest.

Dieses wird fast ausschließlich durch Sponsorengelder finanziert.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar