Kostengünstig auf Schnuppertour

Am 2. Mai ist der 3. Nahverkehrs-Schnuppertag im Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS). Alle Busse, Straßenbahnen und Züge können an diesem Tag für nur 3,20 Euro im gesamten Verbundraum genutzt werden.

Der Preis entspricht der Tageskarte für eine Zone. Regulär kostet eine vergleichbare Tageskarte für den Verbundraum 13,00 Euro. Das Gebiet des VMS erstreckt sich vom Landkreis Freiberg bis zum Zwickauer Land und vom Landkreis Annaberg bis Mittweida. Auch für die Drahtseilbahn Augustusburg gilt am 2. Mai die Tageskarte als Fahrschein für jeweils eine Berg- und Talfahrt. Lediglich auf der Fichtelbergbahn gilt der reguläre Schmalspurbahn-Tarif.

Im letzten Jahr nutzten über 15.000 zusätzliche Fahrgäste den Nahverkehrs-Schnuppertag für einen Ausflug. Die Verantwortlichen der Unternehmen hoffen, dass der Aktionstag auch 2008 gut angenommen wird. Für Nachfragespitzen auf bestimmten Strecken sind Vorbereitungen getroffen. Auf bereits bekannten Schwerpunktverbindungen werden bei Bedarf (z. T. auch alternative) Verstärkungen angeboten.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar