Kradfahrer beim Überholen schwer verletzt

Buchwald: Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 173 zwischen Buchwald und Pfaffengrün.

Der 20-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades Honda befuhr die B 173 in Richtung Plauen und wollte kurz nach dem Ortsausgang Buchwald mehrere Fahrzeuge überholen. Ein vorausfahrender Traktor wollte in diesem Moment nach links auf ein Feld abbiegen.

Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zur Kollision. Der 20-Jährige stürzte und verletzte sich dabei schwer. Es entstand Sachschaden von insgesamt 2.000 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!