Kriminalpolizei fahndet nach Sexualstraftäter in Dresden

Die Dresdner Kriminalpolizei fahndet nach einem Unbekannten, der in der Nacht zum Sonntag eine junge Frau (28) vergewaltigt hat. Hinweise an die Polizei Dresden 0351 – 483 22 33. +++

Die 28-Jährige feierte in einer Diskothek an der Katharinenstraße.

Zu vorgerückter Stunde verließ sie mit einem Unbekannten die Lokalität. Auf einer Wiese nahm der Mann gegen ihren Willen sexuelle Handlungen an ihr vor.

Danach brachte der Täter die junge Frau zurück in die Diskothek und entfernte sich schließlich.

Die 28-jährige Geschädigte erlitt Verletzungen. Die Dresdner Kriminalpolizei ermittelt wegen Vergewaltigung.

Der Täter ist etwa 170 bis 180 cm groß, von schlanker Statur und hat eine dunkle Hautfarbe. Er hatte schwarze, kurze Haare. Zur Bekleidung des Mannes liegt eine nur vage Beschreibung vor. Demnach trug er eine Strickmütze, eine Jacke, ein T-Shirt und Jeans.

Die Polizei fragt: Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Sexualstraftat gemacht? Wer kennt die beschriebene Person? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!