Krippenausstellung in Chemnitzer Jakobikirche

Die Chemnitzer Jakobikirche lädt seit Mittwoch wieder zu ihrer traditionellen Krippenausstellung ein.

Gezeigt werden in diesem Jahr Krippen, die aus dem Weihnachtsland Erzgebirge kommen. Angefertigt wurden sie von Mitgliedern des Schnitz- und Krippenvereins Ehrenfriedersdorf. Ergänzt wird die Sammlung durch ein besonders schönes Exponat aus Nürnberg. Zu sehen ist die Schau bis Ende Januar täglich von 11.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weihnachten ist eine besinnliche Zeit und eine Zeit, in der geschenkt wird… Schauen Sie doch in unserem Shop und finden Sie etwas passendes!