Küchenbrand verursacht 15.000 Euro Schaden

Chemnitz-Markersdorf: Durch einen technischen Defekt am Herd brach am Sonntagmittag in einem Wohnhaus auf der Ludwig-Kirsch-Straße ein Brand in der Küche einer Wohnung aus.

Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. Personen wurden nicht verletzt. Es kam zu Verrußungen und Schäden am Mobiliar. Vorerst werden die Sachschäden mit ca. 15.000 Euro beziffert.

++
Mehr Nachrichten aus Chemnitz finden Sie hier