“Küchenparty“ im Radisson Blu Hotel Dresden – Blick hinter die Kulissen!

Bei dieser Premiere konnten alle Gäste dem Küchenchef und seinen Gehilfen auf die Finger schauen, naschen oder ganz ungezwungen mitkochen. Das Motto “Italien“ war in aller Munde. +++


Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum sich Partygäste meistens in der Küche aufhalten? Weil es dort etwas zu naschen gibt! Warum also nicht mal eine Küchenparty feiern? Ob nun Privatveranstaltung, Kundenevent oder Mitarbeiterfeier – diese originelle Idee bietet sich offenbar für verschiedenste Events an. 

Moderatorin Anja Herrmann war bei der ersten Küchenparty im Dresdner Radisson Blu Gewandhaus Hotel an der Ringstraße in Dresden mit dabei und durfte hinter die Kulissen schauen. Das Motto: „Italien“.
Die Reportage mit den Interviews mit Küchenchef Peter Heinecke und dem Marketingdirektor Florian Leisentritt sehen Sie im Video.

Bei den regelmäßigen Küchenpartys im Radisson Blu Gewandhaushotel Dresden können ab sofort alle Gäste den Köchen über die Schulter schauen, Topfdeckel lüften, heimlich vom Kuchenteig naschen und natürlich selbst mit Hand anlegen.

Der Abend beginnt mit einem Aperitif im Atrium. Im Anschluss dürfen alle hinter die Kulissen des Hauses schauen, ganz so, als wären die Gäste in ihrer Küche daheim.
Während die Köche Leckereien zubereiten, haben alle die Möglichkeit, sich Tipps und Tricks zu holen oder einfach einen guten Wein bei einem netten Gespräch zu genießen.

Die nächste Küchenparty im Radisson Blu Gewandhaus Hotel Dresden soll im August stattfinden.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!