Künftige Chemnitzer Mathe-Genies

Keine Angst vor Einstein brauchen junge Chemnitzer vom 21. Juni bis 2. Juli 2010 zu haben, wenn sie die Ausstellung vom Kreativzentrum und der Fakultät für Mathematik der TU Chemnitz auf spielerischer Art erleben.

Die Ausstellung ist jeweils montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr geöffnet. 

In den Räumen des Kreativzentrums an der Straße der Nationen, Ecke Georgstraße können Besucher sich an Exponaten aus der bastelMATHz-Kiste und der preisgekrönten spielMATHz-Kiste sowie weiteren Ausstellungsstücken des Kreativzentrums und der Fakultät für Mathematik ausprobieren.

Zudem werden die Siegerplakate der vorangegangenen Lernplakatwettbewerbe Mathematik zu bestaunen sein. Besuchergruppen werden um Voranmeldung gebeten.

Kontakt: Dr. Frank Göring, Telefon 0371 531-34124,
E-Mail frank.goering@mathematik.tu-chemnitz.de  

Mehr Informationen zum Ferienprogramm von Chemnitzer Schülern erfahren Sie in der Drehscheibe Chemnitz und im Drehscheibe – Videoarchiv

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar