Anzeige Kultur und Urlaub im Dresdner Elbland erleben

Dresden - „Schönheit wieder entdecken.“ Mit diesem Slogan wirbt die Dresden Marketing GmbH (DMG) für BesucherInnen von Dresden und vom Elbland nach den Lockerungen für Touristen. Gerade hat die DMG ein weiteres Projekt im Rahmen ihrer Recovery-Kampagne veröffentlicht – eine Führung durch die mittelalterliche Stadt Meißen, die gemeinsam mit Sachsen Fernsehen als 25-minütiges Video produziert worden ist. 

„Meißen ist Mittelalter in wunderschön. Die sanierte Altstadt lädt zum Schlendern ein, erzählt an jeder Ecke ihre jahrhundertealte Geschichte und verführt zum Genießen von sächsischem Wein, Speisen in einem der vielen Lokale und mehr. Unser Video lädt ein, genau dies persönlich zu erleben“, erklärt Corinne Miseer, Geschäftsführerin der DMG.

„Dresden und die Region Elbland haben einen großen Vorteil, der sich aktuell besonders auszahlt: unsere BesucherInnen können die Angebote und das Flair einer Kulturmetropole nutzen und zugleich einen entspannten Urlaub erleben – in Stadt und Region. Die Stadt Dresden selbst ist ja sehr weitläufig, großzügig angelegt, so dass sich genügend Rückzugsorte bieten, wie man sie so in einer Großstadt sonst kaum findet. Kombiniert mit der Region Elbland bekommen unsere Gäste dann noch (Wein-)Genuss, Natur und Aktivangebote wie Wandern auf dem Sächsischen Weinwanderweg oder Radfahren auf dem Elberadweg on the top geboten. Das alles ist eine gute Alternative zum Strandurlaub und kann einen ganzen Sommerurlaub ausfüllen – für Einzelreisende oder Paare gleichermaßen wie für Familien“, erklärt Miseer weiter.

Das Video wird über die offiziellen Social Media Kanäle Dresdens veröffentlicht - auf Youtube und Facebook. Zusätzlich dazu strahlt Sachsen Fernsehen den Beitrag in Dresden, Leipzig und Chemnitz aus.

In den Genuss eines ganz besonderen Freiluftkonzerts können Besucher beispielsweise in Schumanns Besenwirtschaft in Meißen kommen. Dort hat bereits das JazzLust Trio um Micha Winkler mit seinem Gemisch aus Swing, Soul – und Latinhits sowie mitreißenden Eigenkreationen begeistert.