Kultur wird „teurer“

Kulturliebhaber müssen in Chemnitz vermutlich bald tiefer in die Tasche greifen.

Nach Auskunft der Stadt sollen die Eintrittspreise für das Naturkundemuseum und auch die Nutzungsgebühren für die Stadt-bibliothek etwas teurer werden. Darüber entscheidet der Stadtrat in seiner Sitzung in der kommenden Woche. Hintergrund der Erhöhung ist der neue Standort „Kulturkaufhaus Tietz“.